Project Zomboid: Es geht voran!

Nachdem die stark gebeutelten Entwickler von The Indie Stone das letzte Jahr halbwegs versöhnlich mit hochinteressanten Videos zur Intelligenz der neuen NPCs, Interaktionsmöglichkeiten mit diesen sowie dem modifizierten Hordenverhalten in der kommenden Version 0.1.6 beendet hatten, soll 2012 nun das Zomboid-Jahr schlechthin werden. Um die guten Vorsätze gleich zu unterstreichen, zeigt man erneut ein Video, in dem es diesmal die atmosphärisch ziemlich beeindruckenden neuen Lichteffekte zu sehen gibt. Des Weiteren sickerte in den letzten Tagen über Twitter durch, dass es im Spiel künftig möglich sein wird, Bäume zu fällen. Das eröffnet in Verbindung mit den geplanten Konstruktionen (alleinstehende Barrikaden gibt es ja ohnehin schon) natürlich erneut zahlreiche weitere „sandboxige“ Möglichkeiten. Außerdem darf spekuliert werden, dass ein Erfahrungs- bzw. Skillsystem integriert sein wird, wenn man der Textmeldung am oberen Rand des Bildes trauen kann.

Die Arbeiten am Update sollen – ebenfalls laut offiziellem Twitter-Post – in den letzten Zügen sein. Man darf sich also in freuen, in Kürze endlich die mittlerweile ziemlich ausgelaugte Version 0.1.5 ersetzen zu dürfen.🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: