Towns: 0.40 ist da, die Helden (noch) nicht!

Die neue Version der Dorfsimulation mit RPG-Einschlag Towns steht ab sofort zum Download bereit. Zwar ist das Heldensystem noch nicht – wie ursprünglich angekündigt – implementiert, allerdings soll der Grundstein dafür bereits in den Tiefen des Quellcode gelegt sein. Somit dürfte dieses zentrale Feature des Spiels nicht mehr lange auf sich warten lassen. Trotzdem bringt Version 0.40 einige Neuerungen mit sich, u.a. folgende:

  • neue Inhalte (Feinde, Items, Terraintypen)
  • sogenannte „Transition-Tiles“, die den Übergang zwischen verschiedenen Terrains weicher aussehen lassen
  • Hügel, Berge und Unebenheiten auf der Karte
  • Lebewesen drehen nun ihren Körper beim Laufen in verschiedene Richtungen
  • Türen lassen sich (ab-)schließen
  • diverse Interface-Verbesserungen
  • verfeinertes automatisiertes Produktionssystem
  • Bugfixes

Den vollständigen Changelog gibt es wie immer im offiziellen Forum.

2 Antworten zu Towns: 0.40 ist da, die Helden (noch) nicht!

  1. psi olein sagt:

    Wow, das Spiel ist super!
    Machst du ein Lets Play davon?🙂

    Grüsse aus Magdeburg

    • Nachtfischer sagt:

      Ich mache eigentlich keine Lets Plays und finde dieses Format auch nur sehr selten gut. Von daher eher nicht. Dennoch wird es hier sicher öfter Neuigkeiten und auch Erfahrungsberichte zu Towns geben.😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: